Suche

Kreisjugendfeuerwehr Wittmund

www.kjf-wtm.de

Kategorie

Samtgemeinde Holtriem

Jugendfeuerwehren aus verschiedenen Ortschaften sammeln ausgediente Weihnachtsbäume ein

Termin: 9. Januar 2016

Landkreis Wittmund _ MAG – Während der Feiertage bereitet er Besinnlichkeit, im neuen Jahr ist der Weihnachtsbaum möglicherweise eine Brandgefahr. Denn die Heizungsluft hat dem Baum arg zugesetzt. Daher trocknen die Nadelbäume mit der Zeit aus, auch wenn sie regelmäßig gewässert werden. Jetzt reicht eine kleine Zündquelle und der einst schöne Weihnachtsbaum steht in Flammen. Weiterlesen „Jugendfeuerwehren aus verschiedenen Ortschaften sammeln ausgediente Weihnachtsbäume ein“

Advertisements

Heute beginnt das Kreiszeltlager in Utarp

Zeltlager 2015 erste ZelteUTARP – 11.08.15 – tan
Die Jugendfeuerwehren des Landkreises Wittmund veranstalten vom 11.08 – 15.08.2015 das diesjährige Kreiszeltlager. Ausrichter ist in diesem Jahr die Jugendfeuerwehr Schweindorf. Etwa 250 Kinder und Jugendliche werden von heute an bis Sonnabend in Utarp ein Teil der Sommerferien verbringen. Alle Teilnehmer hoffen auf viel Sonne und natürlich Spaß und Unterhaltung. Das Kreiszeltlager stellt somit auch ein Highlight des Dienstplans aller Jugendfeuerwehren dar. Weiterlesen „Heute beginnt das Kreiszeltlager in Utarp“

Zeltlager 2015 Grisu News

Kreisentscheid im Bundeswettbewerb

FRIEDEBURG –  Am Samstag fand bei schönstem Wetter der Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren des Landkreises Wittmund statt.
Friedeburg Kreisentscheid 20150606_B HornIn Gruppen von jeweils neun Mitgliedern galt es einen Löschangriff nach Fwdv 3 aufzubauen. Die Besonderheit an der Übung sind die jeweiligen Hindernisse wie ein Wassergraben der durch eine Plane simuliert wird, eine Leiterwand, einen Kriechtunnel sowie eine Hürde zum Überspringen. Sobald an allen drei Rohren Wassermarsch gegeben worden ist, ist der erste Teil der Übung beendet. Nun gilt es in kürzester Zeit an einem Gestell Knoten zu fertigen. Erst wenn alle Trupps wieder im Zielbereich angetreten sind ist der A-Teil beendet. Weiterlesen „Kreisentscheid im Bundeswettbewerb“

Starke Leistungen der Jugendfeuerwehren in Nöpke

Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Wittmund beim CTIF-Landesentscheid erfolgreich

JF WTM Starke Leistungen PokaleWITTMUND / MAG – Am vergangenen Wochenende war nicht nur unsere DFB-Mannschaft erfolgreich, sondern auch die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren Horsten, Leerhafe-Hovel, Marx und Westerholt-Nenndorf. Sie konnten beim CTIF Landesentscheid in Nöpke/Rodewald (Region Hannover) gleich mehrere Pokale mit nach Hause nehmen. Wochenlanges Training und eine starke Gemeinschaft waren schlussendlich ausschlaggebend für den Erfolg. Weiterlesen „Starke Leistungen der Jugendfeuerwehren in Nöpke“

Entenhaus im Westerholter Park gereinigt

WESTERHOLT/MAG – Die Jugendarbeit der Jugendfeuerwehr Westerholt beschränkt sich nicht nur auf die feuerwehrtechnische Ausbildung, sondern bietet auch eine spannende Freizeitgestaltung. Und das Allerwichtigste: Spiel und Spaß kommen natürlich nicht zu kurz.

JF Westerholt Entenhaus 2014 04 04_2So war es auch beim letzten Übungsdienst, als die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr (JF) das Entenhaus im Westerholter Park gereinigt und neu eingestreut haben. Das Entenhaus ist eine Nachbildung des Westerholter Feuerwehrhauses und wurde vor einigen Jahren, als das Alte abgängig war, von den jungen Feuerwehrleuten neu gebaut und im Westerholter Park aufgestellt. Die Jugendlichen haben es sich zur Aufgabe gemacht, sich regelmäßig um das Entenhaus zu kümmern. Auf dem Namensschild des Entenhäuschens steht „Jugendfeuerwehr Westerholt / Nenndorf“. Weiterlesen „Entenhaus im Westerholter Park gereinigt“

JF Westerholt schwärmte zum Frühjahrsputz aus

JF Westerholt Müllsammeln 2 2014 03 29Viele Müllsäcke u.a. gefüllt mit ausgelatschten Schuhen, alten Regenschirmen sowie auch kaputten Autofelgen konnten die fleißigen Teilnehmer der diesjährigen Frühjahrsputzaktion  von den Straßen- und Wegesrändern einsammeln.

Überall waren Gruppen und Vereine am Sonnabend unterwegs. So auch die Jugendfeuerwehr aus Westerholt, die in diesem Jahr wieder reichlich Müll und Unrat auf der Auricher Straße von Westerholt bis Willmsfeld eingesammeln konnte. Weiterlesen „JF Westerholt schwärmte zum Frühjahrsputz aus“

Überraschungsalarm bei Feuerwehrversammlung

Zahlreiche Gäste der Jahreshauptversammlung der Jugendwehr mussten in den Einsatz

© Martina Rieken | Anzeiger für HarlingerlandVon einem Zwischenfall, den Jugendfeuerwehrwart Tim Harms gelassen als Auflockerung hinnahm, war am Sonnabend die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Westerholt – Nenndorf betroffen.

Während Tim Harms seinen Bericht verlas, erhielt zunächst Samtgemeindebrandmeister  Gerold Mammen einen Anruf, der ihn veranlasste die Versammlung zu verlassen. Dann ging es Schlag aus Schlag. Ein Pieper nach dem anderen ertönte und die anwesenden Aktiven der Ortsfeuerwehr stürmten aus dem Raum im Obergeschoss des Feuerwehrhauses und zu ihren Fahrzeugen. Weiterlesen „Überraschungsalarm bei Feuerwehrversammlung“

Jahresversammlung der Kreisjugendfeuerwehr

Ehrennadeln für Stephan Behrens, Wittmund und Hermann Hemken aus Holtgast / Großes Zeltlager im Sommer in Planung

Holtgast / Auf der kürzlich abgehaltenen Jahresabschlusstagung  versammelten sich alle Vertreter der Jugendfeuerwehren  im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Holtgast . Neben dem Ortsbrandmeister Harald Frerichs begrüßte Kreisjugendfeuerwehrwart Friedhelm Tannen auch den stellvertretenden Kreisbrandmeister Erwin Reiners sowie alle Funktionsträger der Kreisjugendfeuerwehr Wittmund.

KJFW Friedhelm Tannen ließ das Jahr nochmals Revue passieren und erinnerte an viele Höhepunkte des Jahres 2012. Das Zeltlager in Stedesdorf sowie das 50jährige Jubiläum der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr e. V. waren wohl die Highlights, so Tannen. Eine weitere Jugendabteilung in Horsten mit 19 Mitgliedern wurde gegründet. Somit ist auch die Kreisfeuerwehr Wittmund sehr gut aufgestellt. Von 24 Feuerwehren im Landkreis betreiben 16 Wehren eine Jugendabteilung.  Die Mitgliederzahlen seien entgegen dem Landestrend immer noch positiv. 275 Mitglieder davon 54 Mädchen gestalten derzeit den abwechslungsreichen Dienst bestehend aus allgemeiner Jugendarbeit und feuerwehrtechnischer Ausbildung. Es gab wieder 27 Übernahmen in die Einsatzabteilung der Feuerwehren.

Weiterlesen „Jahresversammlung der Kreisjugendfeuerwehr“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑