Suche

Kreisjugendfeuerwehr Wittmund

www.kjf-wtm.de

Kategorie

Versammlungen

Überraschungsalarm bei Feuerwehrversammlung

Zahlreiche Gäste der Jahreshauptversammlung der Jugendwehr mussten in den Einsatz

© Martina Rieken | Anzeiger für HarlingerlandVon einem Zwischenfall, den Jugendfeuerwehrwart Tim Harms gelassen als Auflockerung hinnahm, war am Sonnabend die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Westerholt – Nenndorf betroffen.

Während Tim Harms seinen Bericht verlas, erhielt zunächst Samtgemeindebrandmeister  Gerold Mammen einen Anruf, der ihn veranlasste die Versammlung zu verlassen. Dann ging es Schlag aus Schlag. Ein Pieper nach dem anderen ertönte und die anwesenden Aktiven der Ortsfeuerwehr stürmten aus dem Raum im Obergeschoss des Feuerwehrhauses und zu ihren Fahrzeugen. Weiterlesen „Überraschungsalarm bei Feuerwehrversammlung“

Advertisements

Jugendfeuerwehren sichern die nächste Generation

Auch in Zukunft soll es mit 282 Mädchen und Jungen bei der Ostfriesischen Jugendfeuerwehr heißen: „Jugendfeuerwehr – Zukunft gestalten“.

MARX/WITTMUND /MAG – Die Jugendfeuerwehren im Landkreis Wittmund sind sehr gut aufgestellt. Das bestätigte Kreisjugendfeuerwehrwart Friedhelm Tannen auf der letzten Kreisjugendfeuerwehrausschuss-Sitzung in Marx. Die Marxer waren dieses Mal die Gastgeber der Jahresabschlusssitzung. Abordnungen aus allen Ostfriesischen Jugendfeuerwehren, Kreisbrandmeister Johann Folkers, sowie sein Stellvertreter Erwin Reiners, Friedeburgs Gemeindebrandmeister Frank Gerdes, Ortsbrandmeister Frank Schlegel, sowie Kreisjugendsprecherin Maren Heyen haben den Weg ins Marxer Feuerwehrhaus gefunden. Weiterlesen „Jugendfeuerwehren sichern die nächste Generation“

Jahresversammlung der Kreisjugendfeuerwehr

Ehrennadeln für Stephan Behrens, Wittmund und Hermann Hemken aus Holtgast / Großes Zeltlager im Sommer in Planung

Holtgast / Auf der kürzlich abgehaltenen Jahresabschlusstagung  versammelten sich alle Vertreter der Jugendfeuerwehren  im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Holtgast . Neben dem Ortsbrandmeister Harald Frerichs begrüßte Kreisjugendfeuerwehrwart Friedhelm Tannen auch den stellvertretenden Kreisbrandmeister Erwin Reiners sowie alle Funktionsträger der Kreisjugendfeuerwehr Wittmund.

KJFW Friedhelm Tannen ließ das Jahr nochmals Revue passieren und erinnerte an viele Höhepunkte des Jahres 2012. Das Zeltlager in Stedesdorf sowie das 50jährige Jubiläum der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr e. V. waren wohl die Highlights, so Tannen. Eine weitere Jugendabteilung in Horsten mit 19 Mitgliedern wurde gegründet. Somit ist auch die Kreisfeuerwehr Wittmund sehr gut aufgestellt. Von 24 Feuerwehren im Landkreis betreiben 16 Wehren eine Jugendabteilung.  Die Mitgliederzahlen seien entgegen dem Landestrend immer noch positiv. 275 Mitglieder davon 54 Mädchen gestalten derzeit den abwechslungsreichen Dienst bestehend aus allgemeiner Jugendarbeit und feuerwehrtechnischer Ausbildung. Es gab wieder 27 Übernahmen in die Einsatzabteilung der Feuerwehren.

Weiterlesen „Jahresversammlung der Kreisjugendfeuerwehr“

Nachwuchsarbeit ist die tragende Säule der Feuerwehren

Ehrennadel für verdiente Funktionsträger der Ostfriesischen Jugendfeuerwehr / Großes Zeltlager im Sommer

Tannenhausen / Auf der kürzlich abgehaltenen Jahrestagung der Ostfriesischen Jugendfeuerwehr  versammelten sich alle Vertreter der Jugendfeuerwehren  im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Tannenhausen . Neben dem Ortsbrandmeister Dirk Siebels und dem Stadtbrandmeister Heinz Hollwedel begrüßte der Sprecher der Ostfriesischen Jugendfeuerwehren Friedhelm Tannen den Regierungsbrandmeister Arnold Eyhusen, alle Kreisbrandmeister sowie alle Funktionsträger der Kreisjugendfeuerwehren aus den Landkreisen Aurich, Emden, Leer und Wittmund.

Weiterlesen „Nachwuchsarbeit ist die tragende Säule der Feuerwehren“

„Ein wichtiges Standbein der Wehr“

Jahresversammlung Delegierte der Kreisjugendfeuerwehr des Landkreises Wittmund

Westerholt/MARI – Im Feuerwehrhaus der Ortswehr Westerholt-Nenndorf wurde es am Donnerstag richtig eng. Die Holtriemer waren diesmal Gastgeber für die Jahresversammlung der Delegierten der Kreisjugendfeuerwehr des Landkreises Wittmund.
Es fehlten nur Abordnungen der Jugendfeuerwehren von der Insel Spiekeroog sowie aus Blomberg und Burhafe.
Den Weg nach Holtriem hatten aber der stellvertretende Landrat Friedhelm Hass, Friedeburgs Bürgermeisterin Karin Emmelmann, Kreisbrandmeister Johann Folkers und Friedeburgs Gemeindebrandmeister Frank Gerdes gefunden. Die gastgebende Samtgemeinde Holtriem wurde

Weiterlesen „„Ein wichtiges Standbein der Wehr““

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑