Die Kreisjugendfeuerwehr Wittmund ist dabei

Vom 2. bis 9. August 2014 findet das Bundeszeltlager der Deutschen Jugendfeuerwehr (DJF) in Königsdorf (Bayern) statt. Über 4.300 Teilnehmer/innen aus 250 Jugendfeuerwehren sind mit dabei.
Auch 28 Mitglieder aus der Kreisjugendfeuerwehr Wittmund nehmen an diesem großen Jubiläumsereignis teil. 500 Zelte werden auf dem Gelände der Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf aufgebaut.
Internationale Jugendgruppen kommen aus Spanien, Tschechien, Schweden, Frankreich, Russland und Polen zu Besuch. Drei Feuerwehren reisen aus Finnland an. Gemeinsam mit vielen Gästen und Helfern feiern sie am 7. August 2014 eine große Party anlässlich des 50. Geburtstags der DJF.
Schirmherr ist Bundespräsident Joachim Gauck.
Das große Projekt wird von etwa 300 Helfer/innen unterstützt.

Eine Präsentation mit allen Fakten findet ihr hier
Weitere Infos unter  http://www.jugendfeuerwehr.de

Quellenangabe: http://www.jugendfeuerwehr.de

Werbeanzeigen