KJF Kreisentscheid BWB 2013 1_www altGroße Freude gab es am vergangenen Samstag bei den Mitgliedern und Betreuern der Jugendfeuerwehren Westerholt/Nenndorf und Friedeburg. Sie qualifizierten sich aufgrund ihres hervorragenden Leistungsstandes für den Bezirksentscheid im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehren am 09. Juni in Bersenbrück. 10 Gruppen aus 8 Jugendfeuerwehren des Landkreises Wittmund hatten zuvor den Kreiswettbewerb auf dem Sportgelände in Westerholt ausgetragen.

Neben der Aufgabe, eKJF Kreisentscheid BWB 2013 2_www altine Brandbekämpfung mit drei Strahlrohren innerhalb von sieben Minuten fehlerfrei aufzubauen und in möglichst kurzer Zeit Feuerwehrknoten zu binden, mussten die Wettbewerbsgruppen einen 400-Meter-Hindernislauf absolvieren.
Als Hindernisse waren dabei unter anderem das Aufrollen eines Schlauches, das Ankuppeln eines Strahlrohres und das genaue Werfen einer Feuerwehrleine zu überwinden.

Ergebnisse:
Westerholt-Nenndorf I
Friedeburg
Westerholt-Nenndorf II
Schweindorf
Carolinensiel
Horsten I
Ochtersum
Horsten II
Wittmund
Blomberg

Bild und Text: Mathias Wall
Quelle: http://www.jf-wtm.de/alt

Werbeanzeigen